Spinning 004 – for Project: DoubleTheTime

Schon der vierte Tag in Folge for #uphillcycling auf dem Tacx-Trainer ein halbes Stündchen. Noch immer ist das Wetter fast herbstlich, also paßt das mit dem Indoor-Training.

Continue reading “Spinning 004 – for Project: DoubleTheTime”

Spinning 003 – for Project: DoubleTheTime

 

Aller guten DINGE sind DREI! Bin stolz, dass ich wirklich zum dritten Mal (ohne Pause) auf mein Vélo steige und drinnen ein bissl trainiere – denn eigentlich finde ich das total langweilig. Aber ich möchte doch zumindest dann, wenn’s draußen grauslig ist meine Beine bewegen und hinterher fühlt Frau sich so gut  🙂

Continue reading “Spinning 003 – for Project: DoubleTheTime”

Spinning 002 – for Project: DoubleTheTime

My Training for #uphillcycling today: Wieder eine halbe Stunde auf dem Tacx-Trainer. Solange das Wetter so schmuddelig und relativ kühl ist, geht das. Ab dem Wochenende soll der Sommer wieder zurückkehren. Dann muß ich entweder den Tacx-Trainer auf die Terrasse stellen oder ein kreatives Päuschen einlegen  😉

Continue reading “Spinning 002 – for Project: DoubleTheTime”

Spinning 001 – for Project: DoubleTheTime

Was kann Frau bei diesem Wetter anderes machen außer Spinning? Der Sommer hat nicht nur Pause, sondern es ist durch den Stark- und Dauerregen auch überall pitschnaß, deshalb habe ich mich in aller Frühe entschlossen, ein Indoorcycling-Training zu machen. Wenn ich von “Spinning” spreche, dann meine ich nicht das Indoorcycling-Gruppentraining, sondern dann sitze ich alleine auf meinem Vélo, das im Tacx-Trainer eingespannt ist und strample für das Projekt «DoubleTheTime», während ich auf dem Bildschirm ein Video streame.

 

Continue reading “Spinning 001 – for Project: DoubleTheTime”