Running 012 – Finally after 8 Weeks!

Meine Güte, wer hätte DAS gedacht?❣❣❣ Jetzt bin ich beinahe den ganzen Winter hindurch gerannt und ausgerechnet ICH bekomme die ECHTE Grippe??? Ich war sterbenskrank und habe keinen Mucks mehr gemacht. Das Ganze hat mich absout geschlaucht – aber NUN bin ich wieder DA ❣❣❣

Am Freitag, den Dreizehnten (April) wurden wird belohnt… 🐕🐕🐕

20180413-Running-05

😂 Traumwetter nach Feierabend um halb acht 😂

🐾 … und eeeewig laaange Schatten!!! 🐾

20180413-Running-02

Im Übrigen hatten die Meteorologen Recht behalten, ihre Prognosen, die sie nach der Basler Fasnacht mit Temperaturen UNTER dem Gefrierpunkt prognostistierten, trafen ein… und dann nach der Zwangspause wurde ich krank… und nun, sind wieder da!!!

Continue reading “Running 012 – Finally after 8 Weeks!”

Advertisements

Running 011 – Basler «Ändstraich» 1°C

Eine Woche später ist es wieder klirrend kalt bei sogar nur noch einem Grad über Null, aber leider grau, bzw. die Sonne hat sich hinter den Wolken versteckt und Wind bläst❣

Leider etwas sehr verwackelt, das Video – sorry, war mit Handy in der Hand – bei diesem matschigen Untergrund extrem zum Rennen. Muß mal wieder die ActionCAM umschnallen!

Wenn der Boden außerhalb des Waldes nur nicht so beinhart wäre… 🐕🐕🐕

😂 Immerhin ist es auf den Waldwegen noch weich und matschig 😂

20180221-Running-bisous

🐾 Evita ist die Allerbeste – hier das Bisous vom “Römer” für sie🐾

Dieses Running wird wohl für die nächsten Tage das Letzte sein, denn die Meteorologen haben für die kommenden Tage Temperaturen UNTER dem Gefrierpunkt prognostistiert. Das ist nix for old bones, schon gar nicht für die Muskeln, Sehnen und Gelenke. In dem Fall Indoor-Sport, also Spinning und das ohne Evita…

Continue reading “Running 011 – Basler «Ändstraich» 1°C”

Running 010 – freezing 2°C 🐕

Traumwetter, doch klirrend kalt bei zwei Grad über Null und Wind – aber herrlich❣ Genau so lieben wir das, Evita und ich. Wir waren beide in “Höchstform” …

20180213-Running-020

Evita hat mich mit ihrem Speed angesteckt, bin einfach mit-ge-runnt 🐕🐕🐕

Irgendwie lag wohl “Rehlein-Duft” in der Luft… Evita hielt immer Ausschau…

20180213-Running-040

🐾 Und im Wald war es dann auch, das Reh –
zuvor hatte ich das Hundetier glücklicherweise angeleint 🐾

Evita, mein PaceMaker ist mit mir gleich zwei neue Rekorde ge-runnt : Die schnellste Zeit ein Kilometer in 5:18.1 Minuten bzw. eine Meile in 8:49.5 Minuten – und als ich Evita via CaniCross an der TugLine hatte, erreichte ich kurzfristig eine Geschwindigkeit von 3:42 min/km, das entspricht 16.2 km/h❗❗❗ cool 🐕🐕🐕  nur fliegen ist schöner 😜

Continue reading “Running 010 – freezing 2°C 🐕”

Running 009 – Freitag, hinein ins WoEnde❣

Yesterday: Evitas Pfote hat sich wieder gebessert und sie darf “sans laisse” im Freilauf mich beim Running begleiten. Das ist wunderbar, es ist trocken und wie haben 3 Grad über Null ❣

20180209-Running-07

Mal wieder Ausschau halten…

… es war super toll und wir sind UNTER 6 min/km SCHNELL gelaufen ❗❗❗

Das bedeutet, wir benötigten im Schnitt 5,80 Minuten für einen Kilometer, was einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 10,1 km/h entspricht – yippi ❗❗❗

Continue reading “Running 009 – Freitag, hinein ins WoEnde❣”

Running 007 – Ein 🐇 rennt vor uns!

Hase in Sicht!

20180130-Running-031


20180130-Running-02

NIX WIE HINTERHER!!! Eigentlich hatten die Meteorologen Sonne für heute gemeldet. Wir waren froh, dass es immerhin trocken geblieben ist, bei dem grau-in-grau wolkenverhangenen Himmel! Aber für Evita gab es die Sensation: Ein Hase querte die Wiese und rannte vor uns her!!!

🏃 ❣ 🚶Wo??? ist er??? 🏃 ❣ 🚶

20180130-Running-042

🐇 … und wenn da einer wäre??? 🐇

Continue reading “Running 007 – Ein 🐇 rennt vor uns!”