Featured

Happy FreeBiking

© Musik: Feel so Good – Alcis Searcy

Man sieht eindrücklich, wenn Evita nur mal  ein bißchen an ihrem “Gashebel” dreht, habe ich Null Chance, mit dem Bike auch nur annährend mitzuhalten 😉

Hinweis in eigener Sache: Windhund und “Senioren”-Trainingsdaten

Continue reading “Happy FreeBiking”

Advertisements

uphillCycling 012 – Rennstrecke Les Rangiers mit dem Vélo!

Screenshot- SaintUrsanne_LesRangiers_Rennstrecke_GoogleMapsAm Freitag (22. September) bin ich endlich ‘mal die gesamte Rennstrecke des berühmten FIA-Motor-Sport-Bergrennens gefahren: Den «Course de Côte Saint-Ursanne – Les Rangiers»! Die etwa 5.6 Kilometer lange Rennstrecke habe ich mit dem Vélo in der siebzehnfachen Zeit wie die Autorennfahrer bewältigt 😜 Die 2017 mit dem Rennwagen gefahrene Rekordzeit beträgt 1:41,530 Minuten – ich habe dafür über 29 Minuten gebraucht.

Die StravaCycling-Segmente sind weniger als 5KM lang, denn sie messen erst ab einer bestimmten Steigung – ich allerdings bin, WIE EIN RICHTIGER RENNFAHRER im Ort Saint-Ursanne gestartet und zwar genau da, wo auch die AUTORENNFAHRER starten – man sieht das am schwarzen Reifenabrieb auf der Straße 😂😂😂

Einen knappen Kilometer zuvor habe ich mich warmgefahren, nachdem es beim “Bilderrahmen” von Saint-Ursanne, die “obligatorischen” Rahmen-Fotos gegeben hat:

Continue reading “uphillCycling 012 – Rennstrecke Les Rangiers mit dem Vélo!”