Featured

Happy FreeBiking

© Musik: Feel so Good – Alcis Searcy

Man sieht eindrücklich, wenn Evita nur mal  ein bißchen an ihrem “Gashebel” dreht, habe ich Null Chance, mit dem Bike auch nur annährend mitzuhalten 😉

Hinweis in eigener Sache: Windhund und “Senioren”-Trainingsdaten

Continue reading “Happy FreeBiking”

Advertisements

Running 010 – freezing 2°C 🐕

Traumwetter, doch klirrend kalt bei zwei Grad über Null und Wind – aber herrlich❣ Genau so lieben wir das, Evita und ich. Wir waren beide in “Höchstform” …

20180213-Running-020

Evita hat mich mit ihrem Speed angesteckt, bin einfach mit-ge-runnt 🐕🐕🐕

Irgendwie lag wohl “Rehlein-Duft” in der Luft… Evita hielt immer Ausschau…

20180213-Running-040

🐾 Und im Wald war es dann auch, das Reh –
zuvor hatte ich das Hundetier glücklicherweise angeleint 🐾

Evita, mein PaceMaker ist mit mir gleich zwei neue Rekorde ge-runnt : Die schnellste Zeit ein Kilometer in 5:18.1 Minuten bzw. eine Meile in 8:49.5 Minuten – und als ich Evita via CaniCross an der TugLine hatte, erreichte ich kurzfristig eine Geschwindigkeit von 3:42 min/km, das entspricht 16.2 km/h❗❗❗ cool 🐕🐕🐕  nur fliegen ist schöner 😜

Continue reading “Running 010 – freezing 2°C 🐕”

Running 009 – Freitag, hinein ins WoEnde❣

Yesterday: Evitas Pfote hat sich wieder gebessert und sie darf “sans laisse” im Freilauf mich beim Running begleiten. Das ist wunderbar, es ist trocken und wie haben 3 Grad über Null ❣

20180209-Running-07

Mal wieder Ausschau halten…

… es war super toll und wir sind UNTER 6 min/km SCHNELL gelaufen ❗❗❗

Das bedeutet, wir benötigten im Schnitt 5,80 Minuten für einen Kilometer, was einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 10,1 km/h entspricht – yippi ❗❗❗

Continue reading “Running 009 – Freitag, hinein ins WoEnde❣”

Running 007 – Ein 🐇 rennt vor uns!

Hase in Sicht!

20180130-Running-031


20180130-Running-02

NIX WIE HINTERHER!!! Eigentlich hatten die Meteorologen Sonne für heute gemeldet. Wir waren froh, dass es immerhin trocken geblieben ist, bei dem grau-in-grau wolkenverhangenen Himmel! Aber für Evita gab es die Sensation: Ein Hase querte die Wiese und rannte vor uns her!!!

🏃 ❣ 🚶Wo??? ist er??? 🏃 ❣ 🚶

20180130-Running-042

🐇 … und wenn da einer wäre??? 🐇

Continue reading “Running 007 – Ein 🐇 rennt vor uns!”

Running 006 – Endlich Sonne 🌞

20180124-Running_05

Ja, endlich ist die Sonne rausgekommen, doch wir mußten heute ganz langsam machen, weil sich Evita beim Sprint über eine Wiese die Pfote übertreten/gestaucht hat. Sie ist mal wieder, wie von einer Tranatel gestochen, losgerannt… überall war es naß & matschig und überall waren Löcher im Boden – und dann ist es passiert.

 

Deshalb habe ich Evita vorsichtshalber nur ganz kurz von der Leine gelassen – nicht, dass sie nochmal ein Umknick-Trauma bekommt… Sie hat im Augenblick doch so 😜Freude am Rennen 😜

20180124-Running_04

Wir sind miteinander in einem ganz gemächlichen Tempo gerannt, schön war’s!!!

Continue reading “Running 006 – Endlich Sonne 🌞”

Running 005 😜 Doch noch NASS geworden

Eigentlich sind wir noch bei einigermaßen schönen Wetter losgerannt – zumindest war es nur von unten nass, …

… doch dann sahen wir, was der Dauerregen angerichtet hatte; überall ist alles überschwemmt. Der Boden kann das Wasser nicht mehr aufnehmen.

Auf den Wiesen bilden sich kleine Seen, da die Bäche über die Ufer treten.


20180119-Running-Muehle_WeltUntergang_04

🏃 ❣ Plötzlich wurde auf halber Strecke der Himmel rabenschwarz 🏃 ❣

Sturzbäche ergossen sich über uns und Evita und ich waren nun durch und durch nass – 😜 von unten und zusätzlich nun noch von oben 😜

Continue reading “Running 005 😜 Doch noch NASS geworden”