Bike 047 – Regen im Anmarsch

20170712-Bike-06

Wir haben durchwachsene “Trübe-Tassen-Wetter-Stimmung”. Immer wieder Regenschauer, aber angenehm warm – doch die Pflanzen danken es  🙂

 

Evita war richtig gut drauf und wollte rennen! Dazwischen aber auch mal ein wenig Gras knabbern  😉 – und das um sieben Uhr in der Früh???

20170712-Bike-05

 

Die Lichtspiele am wolkenverhangenen Himmel waren phänomenal schön – man sah sogar die Sonnenstrahlen hinter den Wolken!

Continue reading “Bike 047 – Regen im Anmarsch”

Bike 041 – Endlich unter 20°C!

Wir fuhren denselben Trail wie im letzten Jahr & das Traumwetter erinnerte mich daran. Nachdem wir diese Woche einen echten Hitzetag am 23. Juni mit 36,5°C erlebt hatten, war es heute Morgen mit “nur” 17 Grad richtig frisch 🙂

Dennoch, ich ließ meiner Evita die Zeit, die sie zum Schnuppern brauchte, denn für einen Hund ist dies bereits sehr warm! Im Übrigen gab es letztes Jahr im Juni ebenfalls eine Hitzewelle mit Rekordwerten.

Continue reading “Bike 041 – Endlich unter 20°C!”

Bike 040 – Bei “number 40” hält die Pfote!

Es ist noch ganz früh, als wir starten, doch das geht nicht anders, denn auch heute werden -wie seit Tagen- wieder dreißig Grad erreicht. Hier hat Evita (noch) den Rennkorb an, denn hier ist immer Wild… Auch heute, ein Rehlein. Doch zum Glück hält die Pfote den Sprint!

Ansonsten schaue ich, dass ich Evita etwas einbremsen kann. Meine Seniorin ist immerhin schon siebenkommasieben Jahre alt und es ist drei Wochen her, seit wir das letzte Mal biken waren.

Continue reading “Bike 040 – Bei “number 40” hält die Pfote!”

Bike 034 – eigentlich gibt es bei uns keine Hasen…

… zum Glück jagt ein Sighthound auf Sicht!

Heute mal wieder ein Traumtag! Schon kurz nach sechs sind wir zusammen los  🙂 Doch eines muß sagen: Mit einem Sighthound wird einem nicht langweilig! Dieses bildhübsche Pferd scheint an Evita – und Evita an ihm – Gefallen gefunden zu haben. Heute morgen kam es wieder an der Zaun 😉

Und weiter geht’s nach dem Pferdebesuch… nichts ahnend geht es weiter… unser ganz normaler Trail von etwa 6 Kilometer… Und was dann kam, hätte ich nie erwartet. Immerhin lebe ich doch nun fast eine Dekade in «ma belle France»…

Continue reading “Bike 034 – eigentlich gibt es bei uns keine Hasen…”