Running 075 – 😂 paar Regentropfen erwischt 😂

Heute war deutlich wenig Wind, bzw. kein Sturm. In der Sonne war es warm, im Schatten angenehm.

… Evita ist tatsächlich läufig! Hatte es nicht wahrhaben wollen, bzw. habe mich derart über diese so verfrühte Zeit (mehr als dreieinhalb Monate) absolut gewundert.

Continue reading “Running 075 – 😂 paar Regentropfen erwischt 😂”

Advertisements

Running 066 – Sunny Friday Morning

Heute früh war wieder einer der vielen Tage mit Morgensonne, die mich mit Glück durchfluten! Auf so einen Start kann doch nur ein wundervoller Tag folgen – bin ja heute zu einer Hochzeit eingeladen… freue mich!

Bei 17°C lag die Temperatur fürs Running gerade noch im grünen Bereich. Wir joggen ja die meiste Zeit im Wald und nur ein ganz kurzes Stück auf dem Feldweg.

Zum Biken wäre es für Evita allerdings zu warm gewesen. Nächsten Monat wird mein Sweetheart acht Jahre alt, da muß ich Rücksicht nehmen. Sobald es die nächsten Wochen wieder 10, 12 Grad hat, ist wieder Biken angesagt, jetzt nur Running.  ❤ 🌞 🌿

Continue reading “Running 066 – Sunny Friday Morning”

Running 063 – Sunny Thursday

In der Nacht gab es zwar keine Niederschläge, aber es war bewölkt, sodass es nicht ordentlich abkühlen konnte – ich sah es bereits am Thermometer, das fast 20° C erreichte.

Beim Start versteckte sich die Sonne noch hinter den Wolken und kam erst nach draußen, als wir bereits im kühlen Wald waren, dennoch die Temperatur lag bei 18 Grad. Zum Joggen gerade noch okay, Biken wäre unmöglich für Evita gewesen.

… und nochmal einen Deut anstrengender bei zwei Grad mehr, doch wir haben durchgehalten, bis wir die letzten Meter in der Sonne rennend erreicht haben. Beim mittleren Bild hat Evita einen Hasen im Blick – zum Glück hatte ich sie im Wald angeleint!

Continue reading “Running 063 – Sunny Thursday”