Running 097 | TTT – Trockenes TrübeTassen-Wetter 🐕 🏃

Eigentlich hätte es laut meiner Wetter-App heute Nachmittag regnen sollen, doch es blieb trocken – allerdings alles grau in grau und frisch bei 6°C. Doch Evita schaute mich an und so zog ich eben doch die Running-Shoes an 😂😂😂 Allerdings, wie am Mittwoch, nur auf Asphalt auf dem offiziellen Radweg – auf den Fotos sieht man, wie schmutzig es am Rand ist…

 

Wir waren flott unterwegs: 6:10 min/km entspricht einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 9,7 km/h, also fast zehn Stundenkilometer. Im Maximum sind wir 13,2 km/h gerannt.

Running 096 | Regenpause erwischt 🐕 🏃

20191106-Running-3

Heute hatten wir Glück, denn am Nachmittag hat sich bis am Abend eine Regenpause eingestellt! Wir haben die Gunst der Stunde genutzt und sind über 7 km gerannt!

Continue reading “Running 096 | Regenpause erwischt 🐕 🏃”

Running 094 | Inneren Schweinehund überwinden 🐕 🏃

Seit einer Woche ist es bei uns nahezu unterbrochen nass – es regnet und regnet. Auf den Fotos sieht man, dass der Boden das Wasser nicht mehr aufnehmen kann, das Wasser steht auf den Wegen, aber das Naß von oben will nicht aufhören! Anscheinend soll das Ganze auch nächste Woche in dem Stil weitergehen. Es hat mich eine riesige Überwindung gekostet, bei diesem nassen Wetter die Joggingschuhe anzuziehen…

Übrigens, sobald die Füße so richtig nass sind, macht es dann gar nichts mehr aus, so richtig durch die Pfützen zu rennen 😉 … und Evita hatte voll Spaß durch die Pfützen zu flitzen!!!

Continue reading “Running 094 | Inneren Schweinehund überwinden 🐕 🏃”