Run-/swim 049 – “gut gewässert”

Hochsommer: In der Mittagspause quasi die Füße vertreten, also in ganz gemächlichem Tempo am Bach entlang in Richtung “unseres” Weihers gejogged. Evita wurde selbstverständlich zuerst in den Gersbach “getaucht” – sie ist natürlich freiwillig reingehüpft – und dann gings es über den Feld- und dann den Waldweg entlang des Baches zum Weiher.

Zuerst über den Feldweg – Evita mit pitschnassem Bauch vom Bach-Tauchen 🙂

Evita konnte, wann sie wollte ins Wasser – leider mußte bT!NA ohne Wasser, also “schlecht gewässert” die Route absolvieren. Dafür war das gesamte Running-Outfit hernach “gut gewässert” -alles hat getropft- wie Wäsche ohne Schleudergang 😉 Egal, es war dennoch cool und ich lebe noch!!! Evita sowieso!!!

Und hier ist Evita grad am Weiher angekommen… schnell rein, ins coole Element! Wenn man sich nur nicht immer so verschlucken würde 😉

Keine Ahnung, ob der GPS-Tracker heute richtig funktioniert hat. Bin bisher noch nicht diese Strecke vom eigentlichen Weg ab, hin zum Weiher gelaufen.

Datum: 21.07.2016

Trainingsart: Running
Temperatur: > 20 Grad Celsius
Distanz : um die vier km
Zeitdauer: 00:32:51 Min
Geschwindigkeit: ca. 8,24 min/km, auf jeden Fall viel langsamer als sonst
D’schnittspuls: -Schläge/Min

Frühstück: Müesli, Schwarzbrot, 2 Tassen Kaffee
Zwischendurch: Äpfel.
Hauptmahlzeit: etwas Leichtes: Salat, Salat & frisches Baguette

Advertisements

2 thoughts on “Run-/swim 049 – “gut gewässert”

  1. Pingback: Run-/swim 054 – da hilft nur noch Wasser! – fit4eV!TA.com

  2. Pingback: Run-/swim 064 – so was von drückend… – fit4eV!TA.com

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s