Winter-Biken schön eiskalt 😂

Biken ist zur Zeit nur was für Heißduscher 😉 Im Ernst, wenn man anderthalb Stunden bei etwa drei Grad pedaliert und die Sonne hinter den Wolken verschwindet, dann wird der ganze Bike-Rider eiskalt. Heute hatte ich über der Thermobikehose sogar noch eine lange Mikrofaserhose, drei Trikots und bei der Nachhausefahrt darüber noch ‘nen Windstopper, Fußlinge und Thermohandschuhe. … und ich war froh, dass ich den Kuchen mit gewärmtem Tee in der Thermoskanne schon vor dem Start bereitgestellt hatte. Mir ist wieder warm und ich bin happy mit meinen 26 km 😂

Biking à l’église Saint Martin des champs

Hoch LINO und Hoch MARTIN sorgen im Duett für grandioses Winterwetter – es ist eiskalt mit Frostnächten bis zu minus 8 Kältegraden und tagsüber werden wir mit tiefblauem Himmel verwöhnt. Heute bin ich zu der wunderschönen Kirche Saint Martin –  mitten im Feld – pedaliert, eine kleine Tour von 27 km … und die Störche brüten auch schon wieder❣