FreeBike 009 | First time in 2021 🚵 😜 🚵 STAY fit 4 COVID-19

Nach der Winterpause gings heute zum ersten Mal nach zwei Monaten wieder auf unseren Trail zum Biken. Wir mussten in aller Frühe bei gefrorenem Boden losfahren, denn heute soll es -wie die letzten 5 Tage- wieder 20 Grad plus geben! Total verrückt, wenn man überlegt, dass wir vor 10 Tagen tiefsten Winter mit ordentlich Schnee und Minusgraden von knapp 20 Grad hatten. Das Wetter wird immer extremer… Doch heute Morgen hatten wir den ganzen Weg für uns, nur Jean-Marie war mit seinem Australian Shepherd bei kühlen drei Grad plus unterwegs und 🐾Django🐾 hat sofort geschnuppert, dass Evita läufig ist 😉 Nächste Woche werde ich dann nicht so cool sein, denn dann könnten die “gefährlichen” Stehtage bei Madame bereits beginnen.

Running 008 | Nordic Walking en ❄❄❄ merveilles d’hiver 🏃🐕 🏃 STAY fit 4 COVID-19

❄❄❄ Und nochmals Minusgrade-Rekord dans des merveilles d’hiver ❄ Evita et moi lieben dieses trocken-kalte Winterwetter. Leider hat man bereits am Abend über die Zirren am Himmel gesehen, dasss das Hoch ❄ ein Ende hat. Es soll ab Anfang Woche immer wärmer werden und für Mitte Woche werden Temperaturen bis  14° C prognostiziert… Nun ja, wie haben es wirklich genossen und sind am Sonntag Morgen sage und schreibe 8,55 km via NORDIC WALKING marschiert. ❄❄❄

Running 007 | Nordic Walking im ❄❄❄ Winterwonderland 🏃🐕 🏃 STAY fit 4 COVID-19

Was für ein Traumtag im ❄ Winterwonderland! ❄ Der Schnee und der Winter sind tatsächlich nochmals zurück gekommen. Am Mittwoch und Donnerstag in der Früh hat es ordentlich geschneit und seit zwei Tagen ist es klirrend kalt mit Minusgraden in der Nacht bis unter 16°C brrrrr! ❄ Auch tagsüber sind die Temperaturen unter dem Gefrierpunkt gelegen, die Bise hatte es in sich, wenn man sich nicht bewegte und man mußte sich zeitenweise gut konzentrieren, dass man nicht auf blankem Eis ins Rutschen kam. ❄❄❄ Danke Martine ❤ für diese herrliche Nordic Walking Tour, wir haben es so sehr genossen! ❄❄❄

Running 006 | Entre les gouttes 🐕 🏃 STAY fit 4 COVID-19

Dieses Wetter ist heftig! Nachdem wir nach langem mal wieder so richtig Winter mit Schnee hatten, ist die ganze Weiße Pracht mit heftigen Stürmen und viel, viel Regen wieder dahin. Es hat die letzten Tage so viel und so stark geregnet, dass Running unmöglich war. Das Tauwetter, welches auch in den Höhenlagen den Schnee schmelzen läßt, verursacht überall Hochwasser – wir sind heute bei sage und schreiben 14 Grad gejogged! In Hamburg und im Nordosten von Deutschland ist tiefster Winter bei Minusgraden und bei uns ist der Vor-Frühling eingekehrt. Ihr seht selbst auf den Bildern, wie matschig und morastig die Feld- und Waldwege sind. Dennoch haben wir’s so richtig genossen 🐾💕🐾 … und wir haben unseren netten Nachbarn Claude wieder getroffen. Kaum waren wir so richtig zuhause, hat der Regen schon wieder eingesetzt.