Running 053 – étouffant & humide Mardi

Durch diesen vielen Regen ist die Luftfeuchtigkeit enorm angestiegen. Zunächst war es wolkenverhangen, überall noch naß und die Luft war stickig-schwül.

 

Es war zwar ein Grad kühler als am letzten Freitag, doch aufgrund der schwülwarmen Luft für uns beide viel anstrengender – auch Evita hechelt ordentlich, obwohl diese Geschwindigkeit “läppig” für sie ist.

Continue reading “Running 053 – étouffant & humide Mardi”

Advertisements

Spinning 002 – for Project: DoubleTheTime

My Training for #uphillcycling today: Wieder eine halbe Stunde auf dem Tacx-Trainer. Solange das Wetter so schmuddelig und relativ kühl ist, geht das. Ab dem Wochenende soll der Sommer wieder zurückkehren. Dann muß ich entweder den Tacx-Trainer auf die Terrasse stellen oder ein kreatives Päuschen einlegen  😉

Continue reading “Spinning 002 – for Project: DoubleTheTime”