Bike 034 – eigentlich gibt es bei uns keine Hasen…

… zum Glück jagt ein Sighthound auf Sicht!

Heute mal wieder ein Traumtag! Schon kurz nach sechs sind wir zusammen los  🙂 Doch eines muß sagen: Mit einem Sighthound wird einem nicht langweilig! Dieses bildhübsche Pferd scheint an Evita – und Evita an ihm – Gefallen gefunden zu haben. Heute morgen kam es wieder an der Zaun 😉

Und weiter geht’s nach dem Pferdebesuch… nichts ahnend geht es weiter… unser ganz normaler Trail von etwa 6 Kilometer… Und was dann kam, hätte ich nie erwartet. Immerhin lebe ich doch nun fast eine Dekade in «ma belle France»…

… hätte wetten mögen, dass es bei uns keine Hasen gibt,  zumindest nicht auf diesem Trail! Niemals ist uns dort einer begegnet. Etwas weiter in Richtung dem Ort Willer schon, aber nicht hier. Deshalb blieb mir der Mund offen stehen, als sich direkt im Gras neben dem Feldweg, ca. 50 Meter vor uns, ZWEI Hasen sonnten! Ich konnte nichts mehr machen – Evita zog ihren Sprint durch!

20170526-Bike-09

Einer der Hasen verschwand sofort im tiefen Gras neben dem Feldweg. Doch der andere rannte doch tatsächlich auf das frisch eingesäte, riesige Maisfeld… Evita hinterher. Ein ideales Coursingfeld auf federnd weichem Untergrund. Und wie beim Coursing schlug der vorausrennende Hase Kurven – Evita hinterher… und sie kam verdammt dicht an ihn heran. Mein Herz klopfte… Doch zum Glück kam der Waldrand und der Hase sprang ins Unterholz. Evita sah ihn nicht mehr. «Das ist langweilig, also zurück zu Frauchen».

Aus dem Auge, aus dem Sinn!
Ein Glück, dass ich einen Sighthound habe!

Evita kehrte wohlbehalten, doch mit fast überschlagendem Puls zurück. Rein in den kühlen Graben. Doch sie war derart ausgepowert, dass ich dachte, ich müsse sie nach Hause tragen. Habe natürlich vergessen, den Garmin auszuschalten – deshalb gibt es heute keine Zeitmessung. Wir sind dann eh wie die Schnecken ganz langsam im Schritt nach Hause.

20170526-Bike-08

Datum: 26.05.2017

Trainingsart: Bike
Temperatur: 14 Grad Celsius
Distanz: 6.04 km
Zeitdauer: 99:99.9 Min
Geschwindigkeit: 00,0 km/h [- max ]
D’schnittspuls: – Schläge/Min [ max. Herzfrequenz: – S/min ]

Frühstück: Müesli, Schwarzbrot, 2 Tassen Kaffee
Zwischendurch: Äpfel.
Hauptmahlzeit: Spaghetti Carbonara mit Salat.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s