Bike 097 – Au coucher du soleil

Biken bis in den Sonnenuntergang auf den Feldern! Allerdings wurde es dann viel zu schnell dunkel – hatte mich zeitlich etwas verschätzt – wir haben ja Winterzeit!

Und: Es wurde a….-kalt! Nur noch zwei bis drei Grad… und runter, bei Fahrtwind, dachte ich, mir frieren die Finger ab! Hatte leider (noch) keine Handschuhe an 😦

Tja – der GPS-Tracker hat fast funktioniert. Hat uns dann aber die letzten paar Meter verloren – glatt 6km hat er gemessen

Denke, wir waren eine Spur langsamer als gestern. Doch ich publiziere mal die Daten von gestern:

Datum: 03.11.2016

Trainingsart: Bike
Temperatur: 2-3 Grad Celsius
Distanz: 6,44 km
Zeitdauer: 00:31:24 Min
Geschwindigkeit: über 13 km/h- min 0,1 km/h – max 34,5 km/h
D’schnittspuls: -Schläge/Min

Frühstück: Müesli, Schwarzbrot, 2 Tassen Kaffee
Zwischendurch: Äpfel.
Hauptmahlzeit: Spaghetti Carbonara mit Tomatensalat.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s