Running 083 – Altweiber-Sommer-Feeling im Frühherbst

20160928-running-00

Holzklopfen – nach einer guten Woche wieder ein Versuch – meine Bandscheibe macht nach intensivem Krafttraining wieder mit 🙂

Und Evita war “mega-gut” drauf!!! Wir hatten auch allen Grund bei diesem herrlichen Wetter.

Selbstverständlich durfte Evita als allererstes voll im Bach abtauchen!

Meine Hübsche mit ihrem tollen “eVita”-Collar

20160928-running-collar_evita_original_07

 

Und der GPS-Tracker? Alles prima bestens:

20160928-workout

Datum: 28.09.2016

Trainingsart: Running
Temperatur: 19 Grad Celsius
Distanz : 5,97 km
Zeitdauer: 00:34:31 Min
Geschwindigkeit: ca. 5,46 min/km
D’schnittspuls: -Schläge/Min

Frühstück: Müesli, Schwarzbrot, 2 Tassen Kaffee
Zwischendurch: Äpfel.
Hauptmahlzeit: Reis mit Courgette und ordentlich Knoblauch!

Advertisements

2 thoughts on “Running 083 – Altweiber-Sommer-Feeling im Frühherbst

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s