Running 020 – Doch, es gibt noch Sonne!

20160419-Running-01

Nachdem wir ne echte Regenperiode hinter uns gebracht haben -mit allen nassen Folgen und Überschwemmungen- haben wir heute Morgen unseren Augen kaum getraut – stahlblauer Himmel mit Sonne!

20160419-Running2

Mit nur 12 Grad im Schatten und nahzu wolkenlosem Himmel, war es ein Wonne in der Sonne zu rennen. Evita war mein PaceMaker, auf dem Workout oben sieht man, dass mir Evita so richtig toll Tempo gemacht hat!

Es war einfach nur herrlich 😀

Datum: 19.04.2016

Trainingsart: Running
Temperatur: 12 Grad Celsius
Distanz : 6,20 km
Zeitdauer: 00:36:28 Min
Geschwindigkeit: 5,53 min/km
D’schnittspuls: -Schläge/Min

Frühstück: Müesli, Schwarzbrot, 2 Tassen Kaffee
Zwischendurch: Äpfel & Clementinen.
Hauptmahlzeit: Curry-Reis mit Tofu-Ananas-Kokosnuß-Sauce und Tomatensalat.

One thought on “Running 020 – Doch, es gibt noch Sonne!

  1. Pingback: SLO: Erstes Ausschuhen im 2016 |

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s