Biken # 53 – erstes Herbstfeeling

Nun hat das Wetter eine Kehrtwende vollzogen – seit dem Wochenende ist der Herbst eingekehrt und die ersten Tiefs machen sich bemerkbar.

Wir haben die Regenpause genutzt, um ein kleines Abendtraining zu machen. Vielleicht können wir morgen in der Früh nochmals etwas Bewegung mit Jogging machen, für das WoEnde planen wir ein Coursingtraining zur Motivation 😉

Datum: 10.09.2013

Trainingsart: Bike
Temperatur: 10,0 Grad Celsius
Distanz : ca. 6 einhalb KM
Zeitdauer: 0: 38:02
Geschwindigkeit: – km/h – mi/h
D’schnittspuls: -Schläge/Min

Frühstück: Müesli, Schwarzbrot, 2 Tassen Kaffee

Zwischendurch: Äpfel.

Hauptmahlzeit: Spätzle mir Ragout und Salat.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s