Biken # 08 – 1. Mai, voll der Nebel!

Heute früh war “Trübetassenwetter”, dicker Nebel lag über den Feldern, alles war naß vom nächtlichen Regen, aber von “oben” kam nix, also entschied ich mich fürs Biken!

Es war die richtige Entscheidung, denn vor allem Evita war voll motiviert. Das kühlnasse Wetter tat ihr gut und sie wollte so richtig laufen! Sie durfte die ganze Zeit im Freilauf vor mir herdüsen – es war kein Wild zu sehen 😉

Datum: 01.05.2013

Trainingsart: Bike
Temperatur: 10,0 Grad Celsius
Distanz : 8,67 km
Zeitdauer : 53:51
Geschwindigkeit: 9,66 km/h -06.12 mi/h
D’schnittspuls: -Schläge/Min

Frühstück: Müesli, Schwarzbrot, 2 Tassen Kaffee

Zwischendurch: Apfel, Bananen, Mineralwasser.

Hauptmahlzeit: Spätzle, Apfelmus, Paprikasauce & Tomatensalat

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s