Biken # 84 – grenzwertiger Schlamm-Track!

……

An und für sich idealstes Wetter heute: Sonnenschein pur – aber die Bauern haben die letzten Tage die Maisfelder geerntet und dementsprechend sehen die Wege aus…

… eingeschlammt von A bis Z! Zeitweise habe ich das Rad fast nicht mehr “ringelum” drehen können – ich bin fast steckengeblieben 😦 So sah mein Bike aus, als wir bereits eine Weile auf trocknem Schottern gefahren sind – bis wir zuhause waren, waren die Reifenprofile immer noch dick voller Schlamm! Naja – war trotzdem schön, obwohl ich lahm wie eine Schnecke war und es wahnsinnig anstrengend im Vergleich zu sonst war (siehe Puls). Zuhause mußte dann noch das Bike geschrubbt werden!!!

Datum: 31.10.2012

Trainingsart: Bike
Temperatur: 12,0 Grad Celsius
Distanz : 8,59km
Zeitdauer :  00:56:30
Geschwindigkeit: 9,12 km/h  5.7 mi/h
D’schnittspuls: 121 Schläge/Min

Frühstück: Müesli, franz. Weißbrot, 2 Tassen Kaffee

Zwischendurch: Vollkornbrötchen, Bananen, Mineralwasser.

Hauptmahlzeit:  Wirsing-Hackfleisch-Auflauf mit Fussilli und Salat.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s